Skandal! Geistige Umnachtung bei Konkurrenzblättchen!

Skandalöses hat sich heute zugetragen:
Wir nennen hier keinen Namen, aber eine unserer Konkurrenz- und Nachmacherzeitungen (Hashishin-Network) ist zu doof, Nachrichten ordentlich zu veröffentlichen!
So mussten eben einige Leute geschlagene 2 Stunden oder so warten, bis sie die angekündigten Nachrichten lesen konnten. Diese Nachrichten waren nicht weiter von Interesse, es ging um irgendwas von wegen Steuer. Wir stufen diese Information als eher unwichtig ein, da das Hashishin-Network der Orden sowieso keine Möglichkeit besitzt, Druck auf erfahrenere Spieler auszuüben.
Gruß,
der Trichter

20.9.06 13:51

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen